Zum Menü springen, Zum Inhalt springen
Impressum

Laser Bleaching

Sie lieben Kaffee, Tee oder Rotwein? Und Sie können vom Rauchen nicht lassen? Nun, das alles sieht man Ihren Zähnen deutlich an. Den entsprechenden Zahnverfärbungen rücken wir mit einem Laserstrahl zu Leibe. Resultat dieses Bleachings: Schon nach kurzer, schmerzfreier Behandlung können Sie sich über sichtbare Resultate freuen – und das über eine sehr, sehr lange Zeit. Und noch etwas spricht für diese Form des Bleachings: Während Patienten auf Home-Bleaching normalerweise mit Überempfindlichkeiten reagieren, sind Sie beim Laser Bleaching vor solchen Negativ-Reaktionen sicher. Und: Sie müssen nachts keine lästige Schiene tragen.

In meine Praxis kommen immer mehr Menschen, die sich mit der Farbe ihrer Zähne einfach nicht mehr anfreunden können und aus kosmetischen oder ästhetischen Gründen eine Aufhellung ihrer Zähne wünschen. Ich empfehle ihnen dann in aller Regel ein Bleaching, das ich direkt in meiner Praxis durchführe (sog. »In-Office-Bleaching«). Dabei werden die Verfärbungen durch gebündeltes Licht entfernt, also mit einen Laserstrahl. Das ist die mit Abstand zahnschonendste Methode, (wieder) zu einem »Hollywood«-Lächeln zu gelangen.

Meine Patienten sind immer wieder positiv überrascht, wie rasch sich die sichtbaren Resultate einstellen – ganz ohne lästige Laborvorbereitungen. Und dass dieses Bleaching keinerlei Schmerzen verursacht.

Ich kann Ihnen jetzt schon versprechen: Sie werden Augen machen! Denn Ihre Zähne werden bis zu zehn Stufen heller sein als vor der Behandlung – nach nur zwei Stunden Laser Bleaching! Eine natürliche Grenze wird bei der Aufhellung nur durch die Naturfarbe Ihrer Zähne gezogen; diese Helligkeitsstufe kann nicht überschritten werden.

Als Erstes leite ich eine professionelle Zahnuntersuchung bzw. –reinigung ein und bewahre dann Ihr Zahnfleisch mit einem Spezialschutz von etwaigen Schäden. Danach wird ein Bleaching Gel mit besonders hoher Wirkstoffkonzentration von mir auf die Zahnverfärbungen aufgetragen. Damit das Bleaching in meiner Praxis so wenig Zeit wie möglich in Anspruch nimmt, beschleunige ich es durch eine spezielle, zahnschonende Laserlampe. Das Resultat kann sich sehen lassen – schon nach kurzer Zeit: die verfärbten Zähne werden nachhaltig aufgehellt.

Nach diesem Bleaching werde ich Sie bitten, etwa eine Woche später zu einer Nachkontrolle zu mir in die Behandlungsräume zu kommen. Falls ich feststelle, dass ein zweites Bleaching notwendig ist, können wir die Behandlung dann gleich durchführen.
Haben Sie besonders empfindliche Zähne? Dann rate ich Ihnen nach dem Bleaching zu einer Zahn-Fluoridierung, wobei diese Behandlung längst nicht den Umfang normaler Fluoridierungen erreicht: Laser Bleaching wirkt sich nicht nennenswert auf Zahnhärte und Oberflächenrauheit aus.

Hollywood beginnt in Herne – zumindest, wenn es um das strahlende Lächeln geht, mache ich Sie zum Star!